Geben Sie ihren Suchbegriff ein.
Sachbearbeiter Arbeitsvor- und -nachbereitung
(m/w/d)

Die DNWAB ist eine wirtschaftlich stabile Betriebsführungsgesellschaft mit rund 290 Beschäftigten südlich von Berlin, die mit wasserwirtschaftlichen Anlagen von Zweckverbänden und Kommunen für ca. 250.000 Einwohner Trinkwasser erzeugt, verteilt sowie Abwasser ableitet und behandelt.

Wir haben zum 01.04.2023 folgende Stelle in unserer Betriebsstätte in Ludwigsfelde zu besetzen:

Sachbearbeiter Arbeitsvor- und nachbereitung (m/w/d)

Ihre wesentlichen Arbeitsaufgaben sind:

Sachbearbeitung im Rahmen der Arbeitsvor- und –nachbereitung, u.a. bei der

  • Stunden- und Leistungserfassung für Bau-, Wartungs- Inspektions- und Instandhaltungsaufträge im betrieblichen Abrechnungssystem einschließlich Plausibilitätsprüfungen sowie erforderliche Korrekturen
  • Erfassung und Dokumentation der Hauptkennzahlen aus dem Betrieb der Anlagen und Netze, der mobilen Technik, Kostenerfassung
  • Erstellen von Statistiken, Dokumentationen, Listen und Tabellen

Organisation eines effektiven Arbeitsablaufes im Bereich, u.a.

  • selbständige Anfertigung einfacher Korrespondenz, Postbearbeitung
  • Büromaterialbestellung und Verwalten der Bürotechnik,

Bearbeitung abgegrenzter Vorgänge wie z.B.

  • Bearbeitung von Kundenanfragen
  • Entgegennahme, Dokumentation und Weiterleitung von Kundeninformationen und Störungen
  • Erstellung von Kostenangeboten nach Vorgabe

Sie verfügen über:

  • erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung bzw. in einem artverwandten Ausbildungsberuf z.B. Industriekaufmann
  • über fundierte und anwendungsbereite Kenntnisse des MS-Office sowie kaufmännischen Software (kVASy bevorzugt)
  • sicherer Umgang in Wort und Schrift – deutsch –
  • Kenntnisse/ Erfahrungen im Umgang mit gängiger Bürotechnik
  • Fähigkeit nach Diktat zu schreiben
  • Kenntnisse über Aufgaben und Prozesse der Wasserver- bzw. Abwasserentsorgung
  • Kenntnisse der Kosten- und Leistungsrechnung
  • Führerschein für Pkw

Wir bieten Ihnen:

Ihr Einsatz erfolgt im Betriebsführungsgebiet der DNWAB, in der Betriebsstätte Ludwigsfelde.

Wir bieten Ihnen ein äußerst interessantes Aufgabengebiet mit einem sehr hohen Maß an Eigenverantwortung sowie die Zusammenarbeit mit hochmotivierten und leistungsfähigen Mitarbeitern. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden. Die Vergütung und sozialen Leistungen erfolgen nach dem TVöD. Die Stelle ist mit der Entgeltgruppe 6 bewertet.

Sind Sie interessiert, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis zum 23.12.2022 (Posteingang), gerne per email.

bewerbung@dnwab.de

Oder nutzen Sie unser untenstehendes Bewerbungsformular.

Postalische Bewerbungen richten Sie bitte an:

DNWAB mbH | Personalbüro

Personal
Köpenicker Straße 25
15711 Königs Wusterhausen
Tel: 03375 2568 – 238

Datenschutzhinweis: Die von Ihnen im Zuge eines Bewerbungsverfahrens zur Verfügung gestellten Daten werden im Sinne des § 26 Absatz 1 des Bundesdatenschutzgesetzes vom 18.05.2018 gespeichert, verarbeitet und gelöscht.

JETZT BEWERBEN!

    Laden Sie hier Ihre Unterlagen als PDF hoch (max.8 MB):

    Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden.

    Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden. Nach Abschluss der Verarbeitung werden die erhobenen Daten gelöscht, insofern diese nicht für die weitere Bearbeitung der Anfrage oder eines daraufhin entstandenen Auftrags weiter benötigt werden.

    Dahme-Nuthe Wasser,
    Abwasserbetriebsgesellschaft mbH
    Köpenicker Strasse 25
    15711 Königs Wusterhausen